SV DAVARIA DAVENSBERG
1949 e.V.
Hauptnavigationsgrafik Startseite
Hauptnavigationsgrafik Vorstand
Hauptnavigationsgrafik 1. Mannschaft
Hauptnavigationsgrafik Verein
Hauptnavigationsgrafik Jugend
Hauptnavigationsgrafik Breitensport
Hauptnavigationsgrafik Abteilung Tennis
Hauptnavigationsgrafik Anreise
Hauptnavigationsgrafik Beitrittserklärung
Hauptnavigationsgrafik Kontakt
Hauptnavigationsgrafik Impressum

 

 

 

 

Nikolausabend  

Man kann sich hier nur wohl fühlen

Musik zum Advent, der Duft von Glühwein und Reibeplätzchen und Sankt Nikolaus ließen am Samstagabend an der Davensberger Pfarrkirche St. Anna Vorfreude auf Weihnachten aufkommen. Der SV Davaria hatte diesen Nikolaus-Abend organisiert. Und die vorweihnachtliche Atmosphäre und die Musik der Turmbläser lockten zahlreiche Gäste an. Leuchtende Kinderaugen, wohin man schaute. Ungeduldig wartete der Nachwuchs gemeinsam mit denn Eltern auf den „heiligen Mann“. „Mama, wann kommt denn der Nikolaus?“, fragte ein kleines Mädchen ganz ungeduldig. Doch das Warten dauerte nicht allzu lange: „Seid ihr auch alle brav gewesen“, fragte der Heilige Nikolaus, der von Robert Pappenheim dargestellt wurde. Ein lautes „Ja“ war - wie könnte es wohl anders sein - die Antwort der Kinder. Wer eine der Tüten haben wollte, der musste etwas Weihnachtliches singen oder aufsagen. Denn auch Nikolaus trug ein Adventlisgedicht vor. Unterstützt von den Turmbläsern sangen die kleinen und großen Gäste gemeinsam mit Nikolaus weitere Weihnachtslieder. Und dann hatte der himmlische Bote alle Hände voll zu tun. 210 Tüten mit Süßigkeiten, Obst und anderen guten Dingen wollten verteilt werden. ... Den kompletten Artikel aus der WN sehen Sie hier.
Hier sehen Sie nun die Fotos zum Weihnachtsmarkt
Klicken Sie auf das Foto, um die vergrößerte Darstellung zu erhalten.